Kirk Cameron verspricht Amerikas Rückkehr zu Jesus

KarteArtikel-157.jpg

Der junge "Mike Seaver" der späten 80er-Jahre-Serie "What's Up Doctor" ist erwachsen geworden. Einige wissen vielleicht schon, wie der junge atheistische Teenager Jesus kennenlernte, seine Freundin in der Serie, die hübsche Chelsea Noble, heiratete, mit der sie 6 Kinder hatten, von denen 4 adoptiert wurden. Kirk hatte sich entschieden, seinen Status als kleiner Filmstar aufzugeben, um eine evangelische Bewegung namens "Weg des Meisters" zu gründen. Er ist mittlerweile in sozialen Netzwerken sehr präsent und wird wegen seiner Positionen zu Abtreibung, Homosexualität oder Politik sehr oft verspottet und als Fundamentalisten beschuldigt.

Mais Kirk Cameron wurde kürzlich im Rahmen der Veranstaltung von Persönlichkeiten wie Francis Chan und Ben Carson unterstützt Wiederbeleben US 16. Der Zweck dieser Demonstration ist es, das amerikanische Volk zu Jesus zurückzubringen. Theater im ganzen Land veranstalteten im Rahmen der Live-Veranstaltung "Revive Us 2016" am Dienstag, den 18. Oktober 2016, eine Zeit der Anbetung und des Gebets.

Revive US: One Night – One Hope – One Nation in Submission to God

Download-1

„Wir dürfen nicht verzweifeln. Wir glauben an Gott und wir müssen nur zu ihm zurückkehren, unsere Familien zu ihm zurückbringen, unsere Gemeinschaften zu ihm zurückbringen, unsere Freunde, unsere Kirchen …“

Angesichts der großen Spannungen und Schwierigkeiten im Land ist die Beobachtung für Kirk Cameron klar:

"Amerika braucht Jesus... Nur der Glaube kann das Land heilen."

Kirk Cameron vergleicht die heutige Situation mit der Ankunft des hebräischen Volkes vor dem Roten Meer und erwartet ein Eingreifen Gottes für das Land. Er findet, "noch nie war es so spannend, Christen in den USA zu sein", so groß seien die Herausforderungen.

Für Ben Carson ist Amerika in einem kritischen Zustand, aber mit dem gleichen Vers wie Franklin Graham vor ein paar Tagen, "Wenn mein Volk, auf das mein Name angerufen wird, sich demütigt, betet und mich sucht ... Ich werde ihr Land heilen", erwartet er einen Aufbruch von den Christen und ein Eingreifen von Gott.

Auch die amerikanischen Wahlen haben die Börsen stark beflügelt. Alle Redner waren sich einig, dass Christen durch ihre Stimme die Zukunft Amerikas verändern könnten.

Viele evangelikale Christen fühlen sich im Präsidentschaftswahlkampf „obdachlos“

Zu diesem Thema sagte Russell Moore, Vorsitzender der Kommission für Ethik und Religionsfreiheit der Southern Baptist Convention, gegenüber CNN, dass sich viele amerikanische evangelikale Christen in diesem Präsidentschaftswahlkampf „obdachlos“ fühlten. Für Gary Black, Theologieprofessor, der diese Aussage für die Christian Post, es gibt viele Gründe für die Wut der Christen, aber die tiefste und am meisten ignorierte ist, dass die Vereinigten Staaten keine christliche Nation mehr sind.

Franklin Graham, Kirk Cameron und Francis Chan mit Revive US 16, Russel Moore, Gary Black und viele mehr... Immer mehr Stimmen erheben sich für eine Rückkehr der amerikanischen Nation zu Jesus.

Wie die Vereinigten Staaten braucht die Frankophonie Jesus. An diesem Versprechen der Bibel können wir auch festhalten.

„Wenn ich den Himmel verschließe und kein Regen fällt, wenn ich den Heuschrecken befehle, das Land zu verzehren, wenn ich eine Pest unter mein Volk sende; Wenn mein Volk, auf das mein Name genannt ist, sich erniedrigt und betet und mein Angesicht sucht und sich von seinen bösen Wegen abwendet, werde ich ihn vom Himmel hören und ihnen ihre Sünden vergeben, und ich werde heilen ihr Land. Von nun an werden meine Augen geöffnet sein und meine Ohren werden aufmerksam auf das Gebet sein, das an diesem Ort dargebracht wird. "
2. Chronik 7:14

Redaktionsteam

Quelle: CBN

Amerikaner haben noch heute, Montag, 24. Oktober, die Möglichkeit, in vielen Kinos im ganzen Land der Wiederholung der Veranstaltung vom 18. Oktober beizuwohnen.


Aktuelle Artikel >

Schwanger wird sie in Pakistan von der Polizei geschlagen: „Meine Angreifer beschuldigten mich, Christin zu sein“

umrandetes graues Uhrensymbol

Aktuelle Nachrichten >