Nachrichtenzusammenfassung für den 30. Januar 2023

30_01_2023.jpg

Entdecken Sie eine Zusammenfassung von 5 Nachrichten, die an diesem Montag, dem 30. Januar 2023, auf der Website von InfoChrétienne veröffentlicht wurden, um in wenigen Minuten einen globalen Überblick darüber zu erhalten, was in der Welt, insbesondere im christlichen Bereich, passiert.

Psychische Gesundheit: Olympe, 23-jähriger YouTuber, bittet um assistierten Suizid

Am 17. Januar kündigte die junge französische Youtuberin Olympe, die an einer schweren psychiatrischen Erkrankung leidet, in den sozialen Netzwerken ihren Wunsch an, bis Ende des Jahres in Belgien assistierten Suizid in Anspruch zu nehmen. Eine Ankündigung, die in einer Zeit, in der die End-of-Life-Debatte im Mittelpunkt der Nachrichten steht, für Aufsehen sorgte.

Indonesischer Soldat zu lebenslanger Haft verurteilt, weil er papuanische Christen getötet und zerstückelt hat

Am 26. August 2022 wurden die zerstückelten Leichen von vier Christen von Einheimischen in schwimmenden Säcken auf dem Fluss Pigapu in Indonesien gefunden. Major Helmanto Francis Dakhi, einer von sechs Soldaten, die des „vorsätzlichen Mordes“ an den vier Christen angeklagt sind, wurde für das Verbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt.

Der Evangelische Bund spricht Empfehlungen zur Prävention sexueller Gewalt aus

Ausbildung, Ethikkodex für Pfarrer, Aufhebung des Berufsgeheimnisses: Der Protestantische Verband Frankreichs (FPF) gibt in einem am Samstag veröffentlichten Bericht ein Dutzend Empfehlungen zur Verhinderung sexueller und spiritueller Gewalt im Protestantismus heraus.

„Eskalation der Gewalt in der Heiligen Stadt“: Angriff auf ein armenisches Restaurant im christlichen Viertel von Jerusalem

Letzte Donnerstagnacht wurde ein armenisches Restaurant, die Taboon Wine Bar, im christlichen Viertel von Jerusalem angegriffen. Die Versammlung der katholischen Ordinarien des Heiligen Landes verurteilt die "jüngste Episode in einer Reihe religiöser Gewalt, die die Symbole der christlichen Gemeinschaft und darüber hinaus betrifft".

"Du bist meine Quelle" live mit Dan Luiten und Mirella

Kennen Sie „You are my source“, ein Lied von Dan Luiten, das mit Jérémie Poulet komponiert wurde? Dieses Lied, das 2016 auf dem Album „Majestic“ veröffentlicht wurde, ist ein Gebet für müde und verwundete Herzen, das uns daran erinnert, dass Jesus die Lösung in allen Situationen ist. Entdecken Sie eine neue Version dieses großartigen Songs, interpretiert von Dan Luiten im Duett mit Mirella.

Leitartikel


Aktuelle Artikel >

Schwanger wird sie in Pakistan von der Polizei geschlagen: „Meine Angreifer beschuldigten mich, Christin zu sein“

umrandetes graues Uhrensymbol

Aktuelle Nachrichten >