Adèle hilft einer jungen christlichen Sängerin mit Tourette-Syndrom

Es ist eine schöne Geschichte, die Jamie Grace, der junge christliche Sänger von 24 Jahren, gerade erlebt hat, nominiert bei den Grammy Awards in der Kategorie "Beste zeitgenössische christliche Musik".

Leiden unter dem Gilles-de-la-Tourette-SyndromLie junge Frau mit Gilles-de-la-Tourette-Syndrom, bei der im Alter von 11 Jahren diagnostiziert wurde, ist eine überzeugte Christin. Diese sehr marginalisierende neurologische Erkrankung äußert sich in zahlreichen stimmlichen und motorischen Tics, die oft dazu führen, dass Patienten sich so weit wie möglich von fremden Blicken absondern.

Aber der junge Jamie hegt einen Traum. Sie wird eine Sängerin für den Herrn sein und beschließt zu kämpfen. Ihr Talent, ihre Persönlichkeit und ihre großartige Stimme offenbarten sie der Öffentlichkeit bis zu ihrer Grammy-Nominierung im Jahr 2012.

" Ich bin Christ. Ich liebe Jesus! "

Der Erfolg lässt ihn nicht die Orientierung und den Glauben verlieren. Sie bezeugt oft in den sozialen Medien, wie Jesus sie in ihren täglichen Kämpfen begleitet. Sie liebt Jesus und lässt es wissen. Es ist eine Ermutigung für alle jungen Menschen, die mit Krankheit oder Behinderung zu kämpfen haben.

" Ich bin Christ. Ich liebe Jesus. Ich möchte, dass du auch Jesus liebst. Aber wenn du es nicht tust, will ich dir trotzdem zeigen, wie sehr er dich liebt.“

„Ich habe mich entschieden, in Rente zu gehen. "
Angesichts der Härte seiner Krankheit sind jedoch die Entmutigung und die Müdigkeit stärker. Anfang August gab Jamie auf Facebook bekannt, dass sie ihre Karriere aufgeben werde.

„Ich versuche, professionell zu bleiben, aber die Wahrheit ist, dass ich gebrochen und verletzt bin. Ich bin dankbar für die Erfahrungen, die ich gemacht habe, aber ich möchte nicht jeden Morgen aufwachen und hoffen, erfolgreich singen zu können. "

Einige Zeit später beschließt sie, das Konzert einer Künstlerin ihres Alters, die sie sehr schätzt, der berühmten Adèle, im Stamples Center in Los-Angeles zu besuchen. Hier kommt es zu einem unerwarteten Ereignis, das die Moral des jungen Künstlers hebt.

Sie haben nicht, weil Sie nicht fragen!Als Jamie die Bühne betritt, erinnert sie sich an die Worte ihrer Mutter: „Das hast du nicht, weil du nicht fragst! ". Schließlich nutzt sie einen kurzen Blickwechsel mit Adele, um ihm anzubieten, mit ihr zu singen. Nach kurzem Zögern und wider Erwarten akzeptiert Adèle. Jamie führt dann einen Titel von Adele und einen Titel von Elvis Presley auf, sicherlich als Hommage an seine Eltern. Das Video enthüllt dann das Wunder von Adele, das der Stimme von Grace lauscht, die unter der Ermutigung von Adele und dem donnernden Applaus der Menge die Bühne verlassen wird.

Unten das von Jamie geteilte Video auf Facebook, schrieb einer seiner Fans schließlich:

„Sie erinnern sich an Ihren Post von letzter Woche, in dem es darum geht, dass Ihre Karriere nicht voranschreitet. Sieht so aus, als hätte Gott dir eine Nachricht geschickt!

Seit Jamie a . gesagt hat ABC News :

„Es war eine Erinnerung und Gewissheit, dass ich eine Stimme habe. Die Stimme ist wichtig, sie ist alles was ich brauche. "

Entdecken Sie die Gesamtheit dieses bewegenden Moments im Video.

https://www.youtube.com/watch?v=LALs-QxTrho

HL

© Info Chrétienne - Kurze teilweise Reproduktion autorisiert, gefolgt von einem Link "Weiterlesen" zu dieser Seite.

UNTERSTÜTZUNG CHRISTLICHE INFO

Info Chrétienne Da es sich um einen vom Kultusministerium anerkannten Online-Pressedienst handelt, ist Ihre Spende bis zu 66% steuerlich absetzbar.