Zusammenfassung der Nachrichten für den 13. September 2022

13_09_2022.jpg

Entdecken Sie eine Zusammenfassung von 5 Nachrichten, die an diesem Dienstag, dem 13. September, auf der InfoChrétienne-Website veröffentlicht wurden, eine gute Möglichkeit, eine globale Vision davon zu haben, was in der Welt passiert, insbesondere im christlichen Bereich. 

Franklin Graham in der Mongolei, um das Evangelium weiterzugeben: Mehr als 2.000 Menschen entscheiden sich, Jesus nachzufolgen

Mehr als 2 Menschen nahmen Jesus beim „Festival of Joy“, einer von Franklin Graham organisierten evangelistischen Veranstaltung am vergangenen Wochenende in Ulaanbaatar, Mongolei, als ihren Retter an.

Mindestens 49 armenische Soldaten bei Zusammenstößen mit Aserbaidschan getötet

Mindestens 49 armenische Soldaten wurden am Dienstag bei groß angelegten Zusammenstößen getötet, den tödlichsten zwischen Armenien und Aserbaidschan seit dem Krieg im Jahr 2020, kündigte Eriwan an und verurteilte eine „Aggression“ von Baku.

Nigeria durchläuft „das dunkelste Kapitel“ seiner Geschichte

Der Präsident der Katholischen Bischofskonferenz von Nigeria glaubt, dass das Land gerade das „dunkelste Kapitel“ seiner Geschichte durchmacht. Er nennt insbesondere „extreme Armut, steigende Arbeitslosigkeit, steigende Inflation, den Zusammenbruch der Wirtschaft“ sowie „zunehmende Unsicherheit“ im Land.

Lebensende: Emmanuel Macron startet eine Konsultation für mögliche Änderungen bis Ende 2023

Emmanuel Macron kündigte am Dienstag den Start einer breiten Bürgerkonsultation zum Lebensende mit Blick auf einen möglichen neuen „rechtlichen Rahmen“ bis Ende 2023 an, nachdem eine Stellungnahme zur Frage des Beratenden Ausschusses für nationale Ethik veröffentlicht worden war . Der Staatschef schließt weder einen parlamentarischen Ausgang noch ein Referendum aus.

Entr'elles vom 22. bis 23. Oktober: "Exist", eine Konferenz für Frauen, die in ihrem Glauben ermutigt werden wollen

Nehmen Sie ein Wochenende lang an der größten Frauenkonferenz Frankreichs, Entr'Elles, teil, die am 22. und 23. Oktober in Clermont Ferrand zum Thema "Exist" stattfindet. Nach einer Absage im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie und einem Online-Treffen im vergangenen Jahr markiert das Jahr 2022 die Rückkehr dieses Treffens, das christlichen Frauen aus der Frankophonie gewidmet ist.

Leitartikel


Aktuelle Artikel >

Zusammenfassung der Nachrichten vom 3. Oktober 2023

umrandetes graues Uhrensymbol

Aktuelle Nachrichten >