15. Februar 2023 Nachrichtenzusammenfassung

Unbenannt (2)

Entdecken Sie eine Zusammenfassung von 5 Nachrichten, die an diesem Mittwoch, dem 15. Februar 2023, auf der Website von InfoChrétienne veröffentlicht wurden, um in wenigen Minuten einen globalen Überblick darüber zu erhalten, was in der Welt, insbesondere im christlichen Bereich, passiert.

1- Seine Eltern sterben während des Erdbebens, Yoel, 10, ist überwältigt von seinem glaubenserfüllten Gebet bei ihrer Beerdigung

Yoel ist 10 Jahre alt. Er überlebte das Erdbeben in der Türkei, seine Eltern Hakan und Pola jedoch nicht. Hakan war Pastor der Calvary Chapel Bozeman, einer Organisation, die in Antiochia Gemeinden gründete. Bei der Beerdigung seiner Eltern sprach der junge Yoel ein Gebet von überwältigendem Glauben. Dank des Pastors der protestantischen Kirche von Smyrna wurde es in den sozialen Medien geteilt. 

2- Nach 8 Tagen unter den Trümmern wird ein türkischer Teenager im Feldlazarett von Samaritan's Purse behandelt

Mehmet ist 14 Jahre alt. Er wurde mit seiner Familie während des Erdbebens begraben, das am 6. Februar die Türkei und Syrien heimsuchte. Der Teenager hielt lange Zeit die Hand seiner kleinen Schwester unter den Trümmern, aber sie überlebte nicht. Mehmet ist der einzige Überlebende seiner Familie. Aber er wurde von den Rettungsdiensten gefunden und wird jetzt im Samaritan's Purse-Feldlazarett versorgt.

3- In Ägypten belebt ein Angriff die Besorgnis der Kopten

Wie andere Kopten, die in Ägypten aufgewachsen sind, erinnert sich Mina an die antichristlichen Beleidigungen, die er in der Schule und auf der Straße gehört hat. 20 Jahre später bestehen weiterhin Spannungen und Bedenken, insbesondere nach dem letzten Angriff auf die Kirche St. Peter und St. Paul in Kairo, bei dem mindestens 26 Menschen getötet wurden.

4- Mit 15 wurde Sitara gerade mit einem 60-jährigen Mann in Pakistan zwangsverheiratet

Sitara Arif ist ein pakistanischer christlicher Teenager. Sie arbeitete als Dienstmädchen für den Direktor einer öffentlichen Schule in Faisalabad, Pakistan. Doch am 15. Dezember wurde sie von einem 60-jährigen Muslim entführt, der sie zwangsverheiratete und zum Islam konvertierte.

5- Die Christian Film-Plattform wird zu Saje+

Seit gestern hat die Plattform Le Film Chrétien, auf der Sie christliche Filme online ansehen können, ihren Namen und ihr Logo in Saje+ geändert. Der von Saje Distribution angebotene Video-on-Demand- und Abonnementdienst bleibt unverändert. Sie können immer ein Angebot mit einem Abonnement nutzen oder Videos einfach online mieten oder kaufen.

Leitartikel


Aktuelle Artikel >

Neue Entführung religiöser Menschen in Haiti

umrandetes graues Uhrensymbol

Aktuelle Nachrichten >