Zusammenfassung der Nachrichten für den 19. September 2022

19_09_2022.jpg

Entdecken Sie eine Zusammenfassung von 5 Nachrichten, die an diesem Montag, dem 19. September, auf der InfoChrétienne-Website veröffentlicht wurden, eine gute Möglichkeit, eine globale Vision davon zu haben, was in der Welt passiert, insbesondere im christlichen Bereich.

„Sie hat Gott Treue geschworen, bevor irgendjemand ihr Treue geschworen hat“: Justin Welbys Hommage an Elizabeth II

Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, würdigte am Montag bei der Beerdigung von Elizabeth II. ihr Leben „im Dienst der Nation und des Commonwealth“ und ihren „freudigen“ Charakter. Das geistliche Oberhaupt der Church of England begrüßte auch den christlichen Glauben der Queen.

Das Recht auf Adoption für christliche Paare wird im ägyptischen Parlament diskutiert

Die Adoption eines vor einer Kirche ausgesetzten Babys durch Kopten hat in Ägypten zu Kontroversen geführt und die Debatte um den Status von Christen neu belebt: In Ägypten erlaubt das Gesetz, das sich auf die Prinzipien des islamischen Rechts bezieht, derzeit keine Adoption durch christliche Paare .

Ende des Lebens: Die Antwort französischer protestantischer und katholischer Führer

Während der Präsident der Republik gerade den Start einer Bürgerkonsultation zum Lebensende angekündigt hat, will sich der Protestantische Bund Frankreichs an der Debatte beteiligen und erinnert an „die Strukturierungsprinzipien, die seine ethischen Überlegungen leiten“ zu diesem Thema. Die französischen Bischöfe sprechen sich in einer in Le Monde veröffentlichten Kolumne gegen Euthanasie aus.

In Kamerun brennen sie eine Kirche nieder und entführen fünf Priester, eine Nonne und zwei Christen

Acht Christen wurden in Kamerun bei einem "abscheulichen, beispiellosen Angriff, für den bis heute kein konkreter Grund angegeben wurde", entführt.

Iran: Neue Proteste nach dem Tod einer von der Sittenpolizei festgenommenen Frau

Im Iran fanden neue Demonstrationen statt, um gegen den Tod von Mahsa Amini zu protestieren, einer jungen Frau, die von der Moralpolizei festgenommen wurde, wobei die Polizei am Montag erneut die Verantwortung für den Tod ablehnte.

Leitartikel


Aktuelle Artikel >

Nachrichtenzusammenfassung für den 26. Mai 2023

umrandetes graues Uhrensymbol

Aktuelle Nachrichten >