Das interaktive Evangelium wird am 4. Oktober erscheinen, France 2 spricht bereits darüber

Wir haben euch letztes Jahr den Spendenaufruf auf der Plattform angekündigt igive.heute, um das vom Kollektiv christlicher Künstler gemeinsam durchgeführte Projekt abzuschließen project Majestart,  Sieben Produktion et  BLF-Verlag.

LIhr Ziel war es, ein attraktives Design-Evangelisationswerkzeug zu entwickeln, das den Schlüssel zum Verständnis des Johannesevangeliums liefert. Das Projekt scheint sich seinem Ziel zu nähern. Levangile.net wird am 4. Oktober veröffentlicht. Wir laden Sie ein, zu diesem Thema das auf France 2 übertragene Video zu entdecken.

Sie können den offiziellen Start auch auf der Seite verfolgen Facebook des Projekts.

Redaktionsteam

© Info Chrétienne - Kurze teilweise Reproduktion autorisiert, gefolgt von einem Link "Weiterlesen" zu dieser Seite.

UNTERSTÜTZUNG CHRISTLICHE INFO

Info Chrétienne Da es sich um einen vom Kultusministerium anerkannten Online-Pressedienst handelt, ist Ihre Spende bis zu 66% steuerlich absetzbar.